11. Dezember 2019
„Neustadt sagt Danke!“ Ehrenamtler für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet Neustadt. Bereits zum achten Mal hat die Stadt Neustadt am vergangenen Freitagabend in einer Feierstunde in der Mensa der Jacob-Lienau-Schule wieder Menschen ausgezeichnet, die sich im besonderen Maße ehrenamtlich für die Stadt engagieren. Anlass dafür ist der Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember, der 1985 von den UN ausgerufen wurde und die Bedeutung des Ehrenamtes herausstellen soll. Bürgervorsteher Sönke...
27. November 2019
Steffen Knoop mit Annette L. Schmitz, der ersten Vorsitzenden des Vereins Beistand am Lebensende, Margret Berner, der Kassenwartin, und Nina Hiller (v. lks.)
27. November 2019
„Hospiz macht Schule“ Grube. Bereits zum achten Mal fand die Projektwoche „Hospiz macht Schule“ für die Viertklässler statt. Eine Woche lang setzten sich die Schüler mit dem schwierigen Thema „Tod und Trauer“ auseinander. Ehrenamtliche Mitarbeiter aus den Vereinen „Dasein e.V.“ und „Beistand am Lebensende“ arbeiteten intensiv und sehr vertrauensvoll mit den Kindern, entweder in festen Kleingruppen oder auch mit der ganzen Klasse. Die Vormittage waren gefüllt mit...
27. November 2019
1.400 Euro für palliative Arbeit Brodauer Golfspielerinnen unterstützen erneut den Verein „Beistand am Lebensende“
17. Oktober 2019
Ambulanter Hospizdienst des Vereins „Beistand am Lebensende“ Neustadt begrüßt neue Hospizbegleiterinnen Ute-Maria Bleicker (Koordinatorin), Christine Nevoigt, Lilo Evers, Anke Jacobs, Birgit Eckloff, Stephanie Kahl (Koordinatorin), Heike Lelm (hinten v. lks.), Doris Mursin, Ingrid Sander, Erika Nipp (vorne v. lks.). Neustadt. Nach intensiver Einarbeitung in verschiedenste Bereiche rund um das nach wie vor schwierige Thema „Sterben und Tod“ verstärken neun neue Hospizhelfer die...
20. August 2019
Stadtfest und Folklorefestival – Beistand am Lebensende e.V. war dabei Vom 27. - 29. Juli wurde in Neustadt neben dem 30. Folklorefestival zugleich das Stadtfest zum 725-jährigen Jubiläum der Stadt gefeiert. Mit einem Informationsstand war auch unser Verein an zwei Tagen vertreten, eine große Anzahl Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler machte das möglich. Ganz im Sinne des diesjährigen Mottos zum Welthospiztag „BUNTES EHRENAMT HOSPIZ“ hatte eine fleißige Kreativgruppe einen bunten...
14. Juni 2019
Treffen mit Claudia Leicht, der Botschafterin für Hospiz- und Palliativarbeit in Schleswig-Holstein Im Mai fand in unseren Räumen am Holm ein Treffen mit Claudia Leicht, der neuen Botschafterin für Hospiz-Palliativ-Arbeit in Schleswig-Holstein, statt. In einem regen Austausch konnten wir von unserer Arbeit und unseren Einsätzen berichten und machte Frau Leicht uns andererseits ihre Motivation deutlich, dieses Amt auszuüben. Schon länger hat sie über ein ehrenamtliches Engagement...
06. Juni 2019
„Angstfreier mit dem Tod umgehen“ Junger Hospizhelfer begleitet Sterbende auf ihrem letzten Weg Neustadt. Am vergangenen Freitag hat Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey bei einer Festveranstaltung in Berlin erstmals junge Menschen ausgezeichnet, die ehrenamtlich in der Hospizarbeit und Palliativversorgung tätig sind. Unter den Ausgezeichneten: Marcel Zettier. Der 23-Jährige engagiert sich seit Oktober 2017 als Sterbebegleiter bei dem Ambulanten Hospizdienst „Beistand am...