Neuer Hospizhelferkurs

Ab 13. Februar 2019 bis Oktober 2019 wird wieder ein

 

Vorbereitungskurs für SterbebegleiterInnen für den  Ambulanten Hospizdienst in Neustadt stattfinden.

 

Dieser Kurs bereitet die zukünftigen Hospizbegleiter und Hospizbegleiterinnen durch wöchentliche Abendveranstaltungen, Wochenendseminare, Exkursionen und ein Praktikum in einer stationären Einrichtung auf ihr besonderes Ehrenamt vor.

Dabei bekommen sie Kontakt zu anderen sozial interessierten

Menschen, die sich auch nach der Vorbereitungszeit regelmäßig zu einem gemeinsamem Austausch, Supervisionen und Fortbildungen treffen.

 

Nach ihrer 9-monatigen Vorbereitung können die Ehrenamtlichen mithelfen, dass Menschen bis zu ihrem Lebensende in ihrer vertrauten Umgebung gut aufgehoben sind.

 

Sie können sich dann auf die individuellen Bedürfnisse der Betroffenen einstellen, ihnen Zeit und Aufmerksamkeit schenken und die Sorgen der Angehörigen mittragen.

 

Wer Interesse hat, kann sich bei Frau Bleicker und Frau Kahl

anmelden bzw. informieren. 

 

Tel. 04561-5130258 oder info@ beistand-am-lebensende.de

 

Infos auch unter www.beistand-am-lebensende.de